Einladung zum Unternehmerfrühstück am 08. März in Magdeburg


Details

Wertschätzung: heißt dies, den Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet? Oder ist Wertschätzung ein unverzichtbarer Bestandteil einer modernen Unternehmenskultur?

Wertschätzung ist verbunden mit Respekt, Wohlwollen und drückt sich aus in Zugewandtheit, Interesse, Aufmerksamkeit, Freundlichkeit. „Er erfreute sich allgemein hoher Wertschätzung“ meint umgangssprachlich: Er ist geachtet /respektiert. Es gibt eine Korrelation zwischen Wertschätzung und Selbstwert: Menschen mit hohem Selbstwert haben öfter eine wertschätzende Haltung anderen gegenüber, werden öfter von anderen wertgeschätzt. Dagegen wollen Personen die zum aktiven Mobbing neigen, damit häufig ein eher geringes Selbstvertrauen kompensieren.

Gastredner

Bernd Willerding, Mediator und Coach zum Thema "Wertschätzung notwendiger oder überflüssiger Bestandteil der Unternehmenskultur"

Ort und Zeit

Donnerstag, den 08. März um 09.00 Uhr, Villa Böckelmann, Lüttgen-Ottersleben 18a, 39116 Magdeburg



Anmeldung

Siehe beiliegende PDF-Datei
pdf-file: